Logo des Niedersächsischen Landesjustizportals (zur Startseite) Niedersachen klar Logo

Wie läuft das Regelinsolvenzverfahren ab?

Das Regelinsolvenzverfahren beginnt mit einem Antrag, der im sogenannten Eröffnungsverfahren vom Insolvenzgericht geprüft wird. Liegen alle Voraussetzungen vor, wird das eigentliche Insolvenzverfahren eröffnet. Hieran kann sich gegebenenfalls das Restschuldbefreiungsverfahren anschließen.


Inhaltlich verantwortlich: Oberlandesgericht Braunschweig
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln