Logo des Niedersächsischen Landesjustizportals (zur Startseite) Niedersachen klar Logo

Was mache ich, wenn ich eine schnelle Entscheidung des Gerichts brauche?


Beispielsfall: Es ist geplant, dass Ihr Kind morgen mit dem Vater in den Urlaub ins Ausland fliegt. Heute teilt der Vater Ihnen mit, dass er mit dem Kind im Ausland bleiben, also Ihr Kind nicht zurückbringen wird. Sie möchten verhindern, dass der Kindesvater die Reise mit dem Kind überhaupt antritt. Was können Sie tun?

Hier kann der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung helfen. Das ist ein Eilverfahren, das unter bestimmten Voraussetzungen möglich ist. Dann kann das Familiengericht unter Umständen sogar ohne Anhörung des Antragsgegners entscheiden.

Inhaltlich verantwortlich:

Informationen hierzu finden Sie im Impressum unter

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln